SC Fortuna Köln – BTSV Eintracht

Nach der Niederlage gegen Wehen war die Eintracht zu Gast in Köln.
Mit reichlich Fortune konnte der nächste Auswärtssieg eingefahren werden.
Bei fast schon sommerlichen Temperaturen entwickelte sich ein relativ zähes Spiel, was sich auch auf die Tribüne übertrug.
Mit Beginn der zweiten Hälfte knüpfte der Gästeblock an gute vergangene Auftritte an. Das Tor schossen jedoch die Kölner. Dieses schien die Mannen jedoch aufgeweckt zu haben. Binnen weniger Minuten wurde das Spiel gedreht und ein 3:1-Auswärtssieg eingetütet. Im Anschluss noch kurz den Sieg gefeiert, und dann ab gen Braunschweig.