Fortuna Düsseldorf – BTSV Eintracht

Schon wieder montags, schon wieder auswärts.
Dieses mal ging es zum krieselnden Club aus Düsseldorf. Durch den Heimsieg in der Vorwoche hatte man die Chance ganz dicht an die oberen Plätze zu rücken. Doch wie schon so oft waren die Löwen auf dem Platz nur Aufbaugegner und das Spiel wurde erschreckend chancenlos verloren.
Auch den rund 600 Gästefans merkte man die vielen Spiele unter der Woche an und so konnte man sich nicht wirklich mit Ruhm bekleckern. Die Heimseite mit gutem Materialeinsatz, allerdings lautstärkentechnisch eher mittelmäßig.
Alles in allem ein Spiel zum vergessen.