FC Ingolstadt – BTSV Eintracht

Rund 5.000 Braunschweiger fanden sich beim Spiel gegen die Schanzer ein und wurden in den letzten Minuten der Partie von Vrancic durch ein traumhaftes Freistoßtor belohnt. Danach konnte sich keiner mehr beherrschen und jeder ließ seinen Emotionen freien Lauf. Auch am nächsten Morgen konnte noch keiner das Geschehene realisieren und die ganze Stadt befand sich im Ausnahmezustand.
Die erste Liga hat uns nach 28 Jahren Abstinenz wieder! Nach 10 Jahren endlich wieder das Derby!