BTSV Eintracht – SpVgg Unterhaching

Wieder Heimspiel und wieder die Möglichkeit wichtige Punkte gegen einen direkten Konkurrenten zu gewinnen.
Im ersten Durchgang ein recht ausgeglichenes Spiel, beide Seiten ließen allerdings diverse Chancen kläglich liegen. Zu Beginn der zweiten Hälfte flog ein Gastspieler vom Platz. Die Löwen drückten anschließend auf das Führungstor. Angetrieben vom immer lauter werdenden Stadion wurde sich Chance um Chance erspielt, doch der Ball wollte einfach nicht rein. Am Ende blieb es beim 0:0 und es reichte erneut nicht für einen Heimsieg.