BTSV Eintracht – Borussia Dortmund

Gleich zu Beginn versuchte man die durch heftige Sanktionen und SVs geschwächte Szene der Dortmunder durch eine kleine Choreographie doch ein wenig auf den Arm zu nehmen, letztlich wurde es dann leider doch nichts mit den 3 Punkten.
Ein Unentschieden wäre auf jeden Fall verdient gewesen! Traurig aber wahr, die Jungs auf dem Platz reißen sich den Arsch auf, aber belohnen weder uns, noch, und das ist noch wichtiger, sich selbst! Aber dem sei nun so.
Immerhin hat es für einen heftigen und gutschallernden Torjubel in noch nicht ganz so alter Manier gereicht, bei dem die Süd mal wieder gezeigt hat, was so drin wäre, würden alle dauerhaft mitziehen.

Gekämpft – Verloren – Aufstehen – Weitergehen!